Max-Planck-Straße 12    82223 Eichenau    08141/818080    info(a)gerbl.de

Smarthome-Haus-Steuerung

Mit Smart-Home kannst du alle deine Geräte oder Verbraucher im Haus oder Wohnung mit Schalter oder Smartphone (per App via Internet) steuern.

Du kannst sie einzeln oder in Gruppen schalten, vernetzen, automatisieren und fernsteuern. Der Sinn von Smart-Home ist die Wohn und Lebensqualität zu erhöhen, mehr Sicherheit für die Bewohner zu schaffen und die Energienutzung effizienter zu gestalten.

In der Praxis sieht das z.B. so aus:
Im Winter kannst du schon vom Büro aus die Heizung zu Hause hochdrehen, damit du es schön warm hast, wenn du nach Hause kommst. Den Teekocher schaltest du dann von Unterwegs über dein Handy ein. Zuhause angekommen, öffnest du dein elektrisches Garagentor, zeitgleich geht die Außenbeleuchtung für den Weg zum Haus an und in Flur und Küche wird es hell. Die Lichter gehen natürlich nur an, wenn es Draußen schon dunkel ist.

Das Türschloss erkennt dein Smartphone und die Haustüre entriegelt sich und du wirst mit leiser Musik im Haus empfangen.
Oder wenn du zu Bett gehst und du deine Nachttischlampe ausschaltest, gehen alle Lichter im Haus aus, die Heizung regelt runter, alle Rollos schließen sich und die Alarmanlage ist scharf gestellt.

Es kann jegliches Szenario eingestellt und programmiert werden. Es wird in Zukunft sogar möglich sein, dass du z.B. bei Verlassen des Hauses das Flurlicht mit dem Lichtschalter ausschaltest und zugleich geht die Außenbeleuchtung wieder an, die Garage öffnet sich und das Auto fährt selbstständig raus.

Du kannst Smart-Home auch im Bestand einsetzen, das heißt es kann auch bei einer normalen 3-adrigen Strominstallation eingesetzt werden. Du brauchst keine speziellen Kabel mehr. Smart-Home ist mittlerweile ausgereift und kann dir einen echten Mehrwert an Wohn und Lebensqualität bieten.